Archiv

 

ich werde euch mal einen Tagesablauf von mir schildern....

Um 7 Uhr klingelt mein wecker um 7.15 uhr geh ich ins badezimmer dann geh ich nach unten und frag meine schwester ob sie meine harre machen kann ( erklaerungen folgen) dann geh ich fruehstuecken. Dann ist es ca. 8 uhr. um 10nach acht fahr ich mit einen haufen anderen zur schule. dann hab ich da 4 stunde a 90 min. um halb vier geh ich mit meiner gastschwester zum Vollyball. (hatte gestern das erstste training und es hat sooooo viel spass gebracht sich mal wieder zu bewegen...) um 5.30 pm werden wir dann abgeholt und fahren nach hause.... bis man da richtig angekommen ist und bereit ist wieder irgendwas zu erledigen ist wieder eine stunde vergangen. Dann mach ich hausaufgaben( falls ich welche hab!!!!) dann geh ich meinstens unter die dusche, wasche ab und dann guck ich noch ein bisschen fernehenh und dann geh ich ins bett....

 MEine Harre: meine hostmum meinte ich soll sie glatt machen lassen, denn das haben alle hier... also haare sind jetzt glatt... aber dann mussmeine sis halt jedenmorgen machen :-) Ich werd mir auch noch straenchen machen lassen den immom siehts ne bissel oede aus....

 so, das wars...

5.9.07 22:33, kommentieren

Also hab nicht viel zeit wollte nur sagen das ich heute gefragt wuede ob ich mit jemanden zum homecoming gehen moechte

Und ich bin gerade mal 2 wochen hier.... das liegt bestimmtan meinen haaren....

 

OK, er hat mich nicht drirekt gefragt... wir waren zu besuch bei bekonnten und danach hat dann irgendwann mal seine mum angerufen und eserzaehlt, dass er hofft mit mir zu dem tanz gehen zu koennen.... und meine mum hat das dann mir erzaehlt....

Aber ich muss halt nur warten bis er mich persoenlich fragt... 

1 Kommentar 7.9.07 03:34, kommentieren

 

 

Meine haare sind  jetzt mit straenchen

2 Kommentare 12.9.07 01:29, kommentieren

 

Ok, das mit dem kaum hausaufgaben haben nehm ich zuerueck!!!!!

Und ich dachte immer die schule ist einfach hier... FALSCH GEDACHT!!!! (zumindest jetzt noch...)

Ich weiss gar nicht wie die das hier die ganzen schuljahre aushalten.... Immer lange schule dann sport. um hab 6 ist man dann zu hause und dann sollmach auch noch HAs machen und dann noch ein biusschen imhaushalt helfen.... dann ist der taga uch schon wieder rum...

 

Zugenommen? NICHT WIRKLICH!!!! vllt. 1 kg in drei wochen.... aber wenn ich mir dann ueberlege, dass ich 10 monate hier bleiben werde, dann sind das pro monat 1 kg ungefaehr... d.H. 10 kg mehr... aber ich mach ja auch noch sport...

Aber ich bekomm irgendwie rueckenschmerzen... ich weiss nicht ob das an der madratze liegt oder ob ich mich einfach zu wenig entspanne.....

Heinwehphase ist hoffentlich jetzt auch endgueltig ueberwunden....

Homecoming: 13. oct.

Vollyball: jeden tag ausser an den tagen wo meine mannschaft gegen andere spielt, denn dafuer bin ich noch nicht gut genug...

KLassen: Mathe, Architektur and Disign, Study Hall, Chemistry und an Gold days: Englisch, Spanisch, Amerikan Studies ( das ist cool!!!!) Musik (richtig langweilig, weil die lehrerin die gesammten 90 min. irgendwas erzaehlt und zwischendurch dann mal ne bissel music vorspielt... GOTT SEI DANK NUR FUER EIN HALBES JAHR!!!!) Im 2 semester hab ich dann statt study hall drama und statt music dann american Goverment.

WE: mach ich meistens was mit der fam.... wir fahren oft zu den eltern oder dem bruder meiner host mum.... diese WE geh ich am sonnrtag nach chicago get dresses for homecoming...

Sonst noch fragen?

14.9.07 02:14, kommentieren

 

Liebe mitbuerger und mitbuergerinnen!!!

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu duerfen das ich letztes Wochenende in Chicago war!!!!

UND ES IST SOOOOOOO TOLL DA!!!!!

Ich war auf dem 3 oder 4 hoeschsten gebaude der welt!!! ICh hab chcago bgei nacht und bei tag von oben gesehen.... (nacht ist besser) und es ist einfach der wahnsinn!!!! Wir waren natuerlich auch shoppen und ich hab mein homecomingkleid gekiauft. Wie ichs wollte!!! knapp bis ueber die knie!!! ( der Typ hat mich inzwischen gefragt.... hab ja gesagt... am soinntag gehen wir dann zu einen konzert...)

Ich muss auch sagen das das fuer das verhaultnis zwischen mir und meiner schwester und meiner mutter sehr gut war (waren nur zu dritt!!!!)  Also mal ein WE ohne kleine kinder die nerven (ich hab nichts gegen die die KOENNEN sehr suess sein... aber es ist schon gut mal ne auszeit zu haben....)

Leute ich kann euch das echt nicht erklaeren.... chicago muss man einfach selber erlebt haben!!!!

Also ich sag mal tschuess und im moment geht es mir wirklcih seeeeeehr, seeeeehr gut!!!!!

hab euch lieb!!!!

1 Kommentar 21.9.07 01:42, kommentieren

 

also heute bin ich genau 1monat schon in den USA. Und die zeit ist so schnell vergangen.... Irendwie graut es mir sogar ein bisschen davor in 9 monaten wieder nach hause zu kommen..... aber das sag ich jetzt noch.... :-)

 

@ Ronja: hast du meine mail bekommen? wenn ja schreib mal bitte zuerueck!!!

23.9.07 17:44, kommentieren

 

unter liks findet ihr fotos!!!!!

Also schreib mal schon comments!!!! :-)

26.9.07 22:35, kommentieren